Feldbrände rund um Torgau

In der Region Torgau kam es am Mittwoch, 27. Juni, zu mehreren Feldbränden.

Am frühen Nachmittag kam es in der Nähe von Süptitz zu einem Feldbrand. Gegen 12.45 Uhr wurden die Feuerwehren aus Torgau, Süptitz, Großwig und Weidenhain alarmiert, welche daraufhin sofort mit insgesamt acht Fahrzeugen ausrückten und den Brand innerhalb kürzester Zeit löschten.

Etwas später am Nachmittag, gegen 15.45 Uhr, kam es noch bei Sitzenroda zu einem Feldbrand. Bei den Arbeiten mit einem Mähdrescher entzündete sich das Feld kurz vor dem nördlichen Ortseingang. Die Feuerwehren aus Oschatz, Schildau und Sitzenroda rückten aus und löschten das Feuer. Knapp zwei Stunden später, gegen 17.30 Uhr, wurden die Kameraden noch einmal alarmiert und mussten wieder zur gleichen Stelle ausrücken. Dort war ein neuer Brand entstanden, den die Feuerwehren aus Sitzenroda, Schildau, Audenhain und Kobershain schnell löschten.

 

Quelle: Torgauer Zeitung

error: You are not allowed to copy content or view source