E-Mail

info@feuerwehr-schildau.de
webmaster@feuerwehr-schildau.de

Standort

OT Schildau
Querstraße 3
04889 Belgern-Schildau

Karte

Rettungsgasse

Home Mitbürger Rettungsgasse
Bei Stau und stockendem Verkehr

Rettungsgasse

Bei Stau oder stockendem Verkehr auf mehrspurigen Fahrbanen ist die sogenannte "Rettungsgasse" zu bilden. Sie ist ausschließlich für Rettungsfahrzeuge gedacht, die schnellstmöglich vordringen müssen. Im Ernstfall rettet diese Gasse Leben!
Einfach und Simpel

Bilden der Gasse

Bei einem Stau oder stockendem Verkehr sind alle Verkehrsteilnehmer verpflichtet, die Rettungsgasse zu bilden. Dabei ist die Gasse immer zwischen dem linken und den übrigen Fahrstreifen zu bilden. Fährt man also auf dem linken Fahrstreifen, so weicht man nach links auf. Ist man auf auf einem der übrigen Fahrstreifen unterwegs, so weicht man immer so weit wie möglich nach rechts aus.
Ich geh nur kurz Blumen pflücken

falsches Verhalten

Der ADAC gibt den Hinweis, dass alle Verkehrsteilnehmer, die gegen das Gebot der Rettungsgasse verstoßen, mit einem Bußgeld i.H.v. mind. 240,00 Euro und einem Monat Fahrverbot rechnen müssen.
error: Die Inhalte und Werke dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht und sind geschützt.